fbpx

Ganztagsfahrrad

Tag: Donnerstag

Atemberaubende Strecken, eingebettet in die Wälder und Wiesen rund um Cortina, die täglichen Ausflüge mit unseren Führern geben Ihnen die Möglichkeit, die verstecktesten und eindrucksvollsten Ecken des Ampezzaner Beckens kennen zu lernen.

Die vorgeschlagenen Routen führen Sie auf die landschaftlich reizvollsten Strecken, die für Familien mit Kindern geeignet sind, aber auch auf adrenalingeladene Strecken für erfahrene Wanderer.

PROGRAMM:

Abfahrt um 9.00 Uhr von der Felsengymnastikhalle Lino Lacedelli in Località Sopiazes, 9 in Cortina d'Ampezzo, 

Ca. 5-stündiger Ausflug mit Abfahrt und Rückkehr von der Kletterhalle.

Das vorgeschlagene Paket enthält einen Leitfaden.

Kosten: 130 Euro pro Person

Gruppen von mindestens 3 und höchstens 6 Personen

Der Fahrradverleih ist nicht im Preis inbegriffen.

Empfohlene Ausrüstung: Sportkleidung, Rucksack, Sonnenbrille.

Empfohlene Ausrüstung im Rucksack: Lunchpaket, Getränke, Sonnencreme, Bettdecke, Windjacke.

Bitte beachten Sie: Das Gebiet wird je nach Wetterlage an dem jeweiligen Tag ausgewählt.
Hinweis: Buchungen müssen innerhalb von 36 Stunden bestätigt werden.

SIE EINE RESERVIERUNG VORNEHMEN MÖCHTEN ODER INFORMATIONEN BENÖTIGEN

Kontaktieren Sie uns jetzt, indem Sie die Kletterhalle Cortina 360 anrufen

Sind Sie auf der LUT? Dann freuen wir uns, Sie auf der SCARPA Spin Planet Party zu sehen ! 👟💙! Am 22. Juni, ab 17 Uhr in unserer Turnhalle, trefft ihr Marco De Gasperi und das Scarpa Trail Running Team, sowie als besonderen Gast Sergio Pereira, der über seinen Patagonienlauf berichten wird. Dazu gibt es Essen, Getränke und ein DJ-Set! 🍻 🪩
Verpassen Sie es nicht, der Eintritt ist frei!

WARNUNG:

Am Samstag, den 4. März, werden die Turnhalle und die Guide Bar um 19 Uhr geschlossen.

NICHT ZU ÜBERSEHEN

Am Samstag, den 25. Februar, wird Simone Moro um 19.00 Uhr im Kino Alexander Hall in Cortina d'Ampezzo der Protagonist der Speaker Series sein, bei der die Heldentaten des bergamaskischen Bergsteigers vom Himalaya bis zum Manaslu nachgezeichnet werden, mit einer tiefgründigen Reflexion darüber, wie sich seine Vision des Bergsteigens im Laufe der Jahre verändert hat. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, an dieser KOSTENLOSEN Veranstaltung teilzunehmen.